wie beginnt man ein buch - club?

Buchclubs haben bewiesen, dass sie Ihre psychische Gesundheit, soziale Fähigkeiten und Finanzen auf vielfältige Weise verbessern. Es hat sich gezeigt, dass diese Gruppen den Mitgliedern im Laufe der Zeit sowohl geistig als auch körperlich Vorteile bringen. Mitglieder profitieren von insgesamt fünf Möglichkeiten aus dem Umfeld von Buchclubs: physisch, reduzieren Stress, schützen die Herzen der Mitglieder und reduzieren das Risiko von Alzheimer; mental, Buchclubs erhöhen Serotonin und Verbindungen im Gehirn.Nach jüngsten Forschungen, Beitritt zu einer Gruppe, die einmal im Monat trifft, kann die gleiche Glück gewinnen, als Verdoppelung Ihres Einkommens. Es gibt auch soziale Vorteile - was kann mehr als reden ein Buch, das dich mit einer Gruppe von Freunden fesselte? Nichts geht über das! Wenn Sie einen Club finden möchten, gehen Sie in Ihre Bibliothek oder Buchhandlung in der Nähe. Wenn Sie nicht in der Nähe dieser Orte leben, dann ist es Zeit, eine eigene Gruppe zu gründen. So können Sie einen Buchclub in sechs einfachen Schritten starten: 1. Finden Sie 2-3 Personen für Ihre Kerngruppe Ihres Clubs. Wenn Sie zwei oder drei Leute kennen, die dieselben Bücher lesen möchten wie Sie, dann sagen Sie ihnen, dass Sie einen offiziellen Buchclub gründen. Wenn die Leute, die Sie kennen, nicht daran interessiert sind, dem Club beizutreten, fragen Sie, ob sie stattdessen Freunde haben, die interessiert sein könnten. 2. Überall gibt es Buchclubs in allen Größen und Arten, so dass es für Gruppen wichtig ist, ihren Club von anderen zu unterscheiden. Welche Art von Büchern möchten Sie mit Ihrer Gruppe lesen? Bestseller? Klassische Science-Fiction? Unabhängige erotische Novellen? Sie bekommen den Punkt. Beschränken Sie das Thema, bevor Sie den Club starten, damit Sie die Leser ansprechen, die an Ihrem Buchclub interessiert sein könnten. Finde einen Haken, der deine Buchclubs von anderen trennt und die richtigen Leute in deinen Club treibt. Wenn du mit der Definition des Themas der Gruppe fertig bist, arbeite mit anderen Mitgliedern zusammen, um eine Startliste mit zehn Büchern zu erstellen, die vom Club abgedeckt werden sollen.3. Dieser Schritt beinhaltet die Suche nach einem Ort, der sowohl für die Mitglieder der Gruppe geeignet ist als auch sicher und sauber ist. Viele kleine Clubs im ganzen Land treffen sich in intimeren Umgebungen, wie zum Beispiel das Zuhause eines der Gruppenmitglieder. Das Hosting eines Clubs im Haus eines Mitglieds hängt davon ab, wie komfortabel Mitglieder und Führungskräfte mit den häuslichen Einstellungen sind. Heimeinstellungen funktionieren jedoch nicht für diejenigen, die große Buchclubs veranstalten möchten. Stattdessen könnte es einfacher sein, zu sicheren öffentlichen Orten zu gehen, wie lokalen Bibliotheken, Gymnasien und Colleges (für Treffen außerhalb der Schulzeit) und Buchhandlungen.4. Entscheiden Sie, wer die Diskussion im Buchclub leiten wird und wie der Club für jedes Treffen strukturiert sein wird. Viele Gruppen veranstalten ihre Treffen in der folgenden Reihenfolge: Eisbrecherspiele (optional für kleine Gruppen), Buchdiskussion und Club "Mitglieder-Updates". Mitglieder können gute Nachrichten teilen oder bevorstehende persönliche und professionelle Projekte während des Teils "Mitgliederaktualisierung" der Diskussion bekannt geben. Werben Sie das erste Treffen an Orten, an denen Ihre zukünftigen Buchclubmitglieder häufig auftreten. Werbung für Ihre Gruppe kann auf drei Arten erfolgen: Online, Print und über Mundpropaganda. Sagen Sie allen, die Sie über die Gruppe wissen! Wenn Sie fertig sind, listen Sie Ihre Gruppe online auf, indem Sie soziale Websites wie Wrightspeak und Meetup verwenden. Wenn Sie den Club in einer Bücherei oder einem Buchladen betreiben, lassen Sie sich von einem Vertreter der Einrichtung auf Ihrer Website auflisten. Sie können auch darum bitten, für Ihre Gruppe zu werben, indem Sie in Bibliotheken und Buchhandlungen Flyer über den Club veröffentlichen. 6. Einer der Hauptvorteile des Lesens in Gruppen ist, dass sie Fremden helfen, neue Freunde zu finden. Sobald Ihr Club angefangen hat, planen Sie, dass Ihre Gruppe nach dem Ende der Buchdiskussion gesellschaftliche Veranstaltungen abhalten wird. Führen Sie Ihre Gruppe zu einem Autorengespräch, gehen Sie zu einer Weinprobe oder gehen Sie Pizza essen. Arbeite mit deiner Gruppe zusammen, um unterhaltsame Wege zu finden, wie du als Gruppe abhängen kannst. Um mehr über Clubs zu erfahren oder Clubs im ganzen Land zu finden, gehe zu http://wrightspeak.com/2012/09/six-repsto-start -Ihr erster-Buch-Club / Finden Sie nationale Buchclubs und Ressourceninformationen auf [http://www.wrightspeak.com].